Kreisliga A2 Unna/Hamm: SSV Mühlhausen II – VfK Weddinghofen (Sonntag, 12:45 Uhr)

Duell auf Augenhöhe

Der VfK Weddinghofen will im Spiel bei der Zweitvertretung der SSV Mühlhausen nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Jüngst brachte der SV Langschede Mühlhausen II die dritte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Weddinghofen musste sich im vorigen Spiel dem VfL Kamen mit 2:4 beugen.

Kreisliga A2 Unna/Hamm

06.09.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die formschwache Abwehr, die bis dato 16 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des SSVM II in dieser Saison. Der VfK muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,75 Gegentreffer pro Spiel. Mit drei Punkten nimmt der SSV Mühlhausen II den 14. Tabellenplatz ein. Damit ist man dem VfK Weddinghofen ganz dicht auf den Fersen, denn die Gäste haben mit vier Punkten nur einen Zähler mehr auf dem Konto und stehen auf dem zwölften Platz. Der bisherige Ertrag von Weddinghofen in Zahlen ausgedrückt: ein Sieg, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Mühlhausen II oder der VfK? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt