Kreisliga A2 Unna/Hamm: SSV Mühlhausen II – SV Bausenhagen, 2:2 (0:2)

Berisa beschert Mühlhausen II das Unentschieden

Jeweils einen Punkt holten die Zweitvertretung von Mühlhausen und der SV Bausenhagen an diesem Sonntag. Ein 2:2-Unentschieden war das Ergebnis dieser Begegnung. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Kreisliga A2 Unna/Hamm

28.10.2019, 11:49 Uhr / Lesedauer: 2 min

Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Marko Schott sein Team in der 14. Minute. Daniel Schoof beförderte das Leder zum 2:0 von Bausenhagen über die Linie (38.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. In der 59. Minute wechselte der SSV Mühlhausen II Nico Cramm für Janik Gretzinger ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Die Heimmannschaft nahm in der 65. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Rene-Pascal Stiepermann für Christian Hackmann vom Platz ging. Pascalis Georgiadis traf zum 1:2 zugunsten von Mühlhausen II (71.). In der 75. Minute gelang dem SSV Mühlhausen II, was zur Pause in weiter Ferne war: der Ausgleichstreffer durch Senad Berisa. Mit dem Schlusspfiff beendete der Unparteiische Oguzhan Yüksekkaya (Düsseldorf) den schwachen zweiten Durchgang des SV Bausenhagen, in dem Mühlhausen II sich ein Unentschieden erkämpft hatte.

Der SSV Mühlhausen II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,83 Gegentreffer pro Spiel. Die Ursache für das bis dato schwache Abschneiden von Mühlhausen II liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 46 Gegentreffer fing. Gewinnen hatte beim SSV Mühlhausen II zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits sechs Spiele zurück.

Bausenhagen holte auswärts bisher nur zwei Zähler. Vier Unentschieden und eine Niederlage aus den letzten fünf Spielen: Die Gäste können einfach nicht gewinnen.

Mit diesem Unentschieden verpasste Bausenhagen die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle verbesserte sich der SV Bausenhagen trotzdem und steht nun auf Rang 14. Einen Sieg, vier Remis und sieben Niederlagen hat der SV Bausenhagen derzeit auf dem Konto. Zwei Siege, zwei Remis und acht Niederlagen hat Mühlhausen II momentan auf dem Konto.

Am Sonntag muss der SSV Mühlhausen II beim Königsborner SV ran, zeitgleich wird Bausenhagen von Rot-Weiß Unna in Empfang genommen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Bezirksliga

Kevin Großkreutz sieht in der Bezirksliga Rot - hier gibt´s die Gründe

Hellweger Anzeiger Murat Büyükdere

Murat Büyükdere hat sich entschieden: So geht es weiter für den Stürmer des Lüner SV

Hellweger Anzeiger Fußball

Bezirksliga-Trainer verliert den Respekt und beleidigt Schiedsrichter Julian Siepmann

Meistgelesen