Kreisliga A2 Dortmund: VFB 08 Lünen – SF Brackel 61 (Sonntag, 14:45 Uhr)

Kein einfaches Spiel für Brackel 61

Der VFB 08 will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen Brackel 61 punkten. Der VFB 08 Lünen siegte im letzten Spiel und hat nun 23 Punkte auf dem Konto. Letzte Woche gewann Brackel 61 gegen den SC Husen Kurl mit 5:1. Somit nehmen die SF Brackel 61 mit 16 Punkten den neunten Tabellenplatz ein.

Kreisliga A2 Dortmund

01.11.2019, 14:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der VFB 08 holte daheim bislang vier Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich einmal. Wer die Heimmannschaft als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 27 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Das bisherige Abschneiden des VFB 08 Lünen: sieben Siege, zwei Punkteteilungen und zwei Misserfolge.

Die SF Brackel 61 holten auswärts bisher nur sieben Zähler. Nach elf Spielen verbuchen die Gäste fünf Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite.

Die Hintermannschaft des VFB 08 ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Brackel 61 mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Formal ist Brackel 61 im Spiel gegen den VFB 08 Lünen nicht der Favorit. Dennoch rechnen sich die SF Brackel 61 Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben