Kreisliga A2 Dortmund: TuS Neuasseln 1889 – SF Brackel 61 (Sonntag, 15:00 Uhr)

Kann TuS Neuasseln Brackel 61 ärgern?

Will der TuS Neuasseln den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die Brackel 61 gewonnen werden. Der TuS Neuasseln 1889 musste sich im vorigen Spiel dem VFB 08 Lünen mit 2:5 beugen. Zuletzt musste sich der SFB61 geschlagen geben, als man gegen den SG Gahmen 24/74 die erste Saisonniederlage kassierte.

Kreisliga A2 Dortmund

06.09.2019, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Neben dem TuS Neuasseln gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. In der Verteidigung der Gastgeber stimmt es ganz und gar nicht: 16 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Vier Partien, vier Niederlagen. Die Bilanz des TuS Neuasseln 1889 spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Die SF Brackel 61 haben sechs Zähler auf dem Konto und stehen auf Rang acht. Ins Straucheln könnte die Defensive des TuS Neuasseln geraten. Die Offensive der Brackel 61 trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. Gegen den SFB61 rechnet sich der TuS Neuasseln 1889 insgeheim etwas aus – gleichwohl gehen die SF Brackel 61 leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen