Kreisliga A2 Dortmund: BSV Schüren II – Eving Selimiye Spor (Sonntag, 14:30 Uhr)

Kann Schüren Selimiye Spor ärgern?

Selimiye Spor will im Spiel bei der Zweitvertretung von Schüren nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich der BSV Schüren II kürzlich gegen den VfL Kemminghausen II zufriedengeben. Der letzte Auftritt von ESS verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:2-Niederlage gegen die SG Gahmen 24/74. Im Hinspiel hatte Schüren bei Eving Selimiye Spor die volle Punktzahl eingefahren (4:2).

Kreisliga A2 Dortmund

06.12.2019, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der BSV Schüren II bekleidet mit 14 Zählern Tabellenposition elf. Wer das Team von Mario Langenbach als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 39 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Insbesondere an vorderster Front kommt Schüren nicht zur Entfaltung, sodass nur 20 erzielte Treffer auf das Konto der Gastgeber gehen. Bisher verbuchte der BSV Schüren II viermal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen zwei Unentschieden und neun Niederlagen. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Schüren dar.

Mit 20 Zählern aus 13 Spielen steht Selimiye Spor momentan im Mittelfeld der Tabelle. Fünfmal ging der Gast bislang komplett leer aus. Hingegen wurde sechsmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Mit dem Gewinnen tat sich ESS zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des BSV Schüren II sein: Eving Selimiye Spor versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. In der Fremde ruft Selimiye Spor die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel bei Schüren?

Der BSV Schüren II ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben