Kreisliga A1 Dortmund

Kreisliga A1 Dortmund

Das Auswärtsspiel brachte für den SV Arminia Marten 08 keinen einzigen Punkt – der TuS Holzen-Sommerberg gewann die Partie mit 2:1. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim

Bei Rot-Weiß Barop gab es für den SuS Oespel Kley 08 nichts zu holen. Die Gäste verloren das Spiel mit 0:3. Pflichtgemäß strich RW Barop gegen Oespel Kley drei Zähler ein.

Neun Partien ohne Niederlage: DJK BW Huckarde setzt Erfolgsserie fort

Kreisliga A1 Dortmund: DJK Blau-Weiss Huckarde – SC Osmanlispor Dortmund, 5:2 (0:1)

Der DJK BW Huckarde drehte einen 0:1-Pausenrückstand und kam am Ende zu einem deutlichen 5:2-Erfolg gegen den SC Osmanlispor. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. Huckarde

Nach der Auswärtspartie gegen den VfB Westhofen 1919 standen die Sportfreunde Sölderholz mit leeren Händen da. Der VfB Westhofen gewann 2:1. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute

Mit einem 4:1-Erfolg im Gepäck ging es für die Zweitvertretung des ASC 09 Dortmund vom Auswärtsmatch beim FC Hellweg Lütgendortmund in Richtung Heimat. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf.

Die Westfalia Huckarde erteilte dem VFR Kirchlinde eine Lehrstunde: 5:0 hieß es am Ende für den SVW. Der SV Westfalia Huckarde hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte der Gast alle davon und

Der TuS Rahm führte den Dorstfelder SC nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 vor. Was die Favoritenrolle betrifft, waren sich die Experten vorab einig und wurden in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht.

Am Sonntag begrüßte die DJK Eintracht Dorstfeld den TSC Eintracht Dortmund. Die Begegnung ging mit 2:0 zugunsten der Eintracht Dorstfeld aus. Gegen die DJK Eintracht Dorstfeld setzte es für den TSC Eintracht

Der Dorstfelder SC konnte in den letzten fünf Spielen nicht punkten. Mit dem TuS Rahm wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Am letzten Freitag verlief der Auftritt von Rahm ernüchternd. Gegen

Der VfB Westhofen will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen Söderholz punkten. Westhofen gewann das letzte Spiel gegen den SV Arminia Marten 08 mit 5:2 und nimmt mit 13 Punkten den 13. Tabellenplatz ein.

Am kommenden Sonntag um 14:30 Uhr trifft die Eintracht Dorstfeld auf den TSC Eintracht. Während die DJK Eintracht Dorstfeld nach dem 4:1 über den SuS Oespel Kley 08 mit breiter Brust antritt, musste sich

Am Sonntag trifft der TuS Holzen-Sommerberg auf den SV Arminia Marten 08. Holzen schlug den Dorstfelder SC 09 am Sonntag mit 2:1 und hat somit Rückenwind. Der letzte Auftritt von Arminia Marten verlief enttäuschend.

Setzt Oespel Kley der Erfolgswelle von RW Barop ein Ende? Die jüngsten Auftritte des Heimteams brachten eine starke Ausbeute ein. Letzte Woche siegte Rot-Weiß Barop gegen den ASC 09 Dortmund II mit 2:1.

Der SC Osmanlispor trifft am Sonntag mit dem DJK BW Huckarde auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Huckarde gewann das letzte Spiel gegen den TSC Eintracht

Der FC Hellweg hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als die Zweitvertretung des ASC 09 zum Gegner. Die elfte Saisonniederlage kassierte Lütgendortmund am letzten Spieltag gegen die Sportfreunde Sölderholz.

Beim kommenden Gegner des VFR Kirchlinde lief es zuletzt wie am Schnürchen – der SVW wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Der VFR Kirchlinde 1919 kam zuletzt gegen den SC Osmanlispor Dortmund zu

Krise hält an: Dorstfelder SC seit fünf Spielen sieglos

Kreisliga A1 Dortmund: Dorstfelder SC 09 – TuS Holzen-Sommerberg, 1:2 (1:1)

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das der TuS Holzen-Sommerberg mit 2:1 gegen den Dorstfelder SC 09 gewann. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt –

Acht Partien ohne Niederlage: DJK BW Huckarde setzt Erfolgsserie fort

Kreisliga A1 Dortmund: TSC Eintracht Dortmund – DJK Blau-Weiss Huckarde, 0:2 (0:1)

Durch ein 2:0 holte sich der DJK Blau-Weiss Huckarde drei Punkte beim TSC Eintracht Dortmund.

Die Eintracht Dorstfeld erreichte einen 4:1-Erfolg beim SuS Oespel Kley 08.

Am Sonntag trennten sich der SC Osmanlispor Dortmund und der VFR Kirchlinde 1919 unentschieden mit 2:2. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit

Am Sonntag verbuchten die Sportfreunde Sölderholz einen 3:1-Erfolg gegen den FC Hellweg Lütgendortmund. Als Favorit rein – als Sieger raus. Die SF Söderholz haben alle Erwartungen erfüllt.

Erfolgreich brachte der VfB Westhofen 1919 den Auswärtstermin beim SV Arminia Marten 08 über die Bühne und gewann das Match mit 5:2.

Rot-Weiß Barop behauptete sich mit einem 2:1-Sieg beim Tabellenführer ASC 09 Dortmund II. Unerwartet und schmerzlich zugleich war die Niederlage für die Hausherren, die sich den Gästen beugen mussten.

Für Rahm gab es in der Auswärtspartie gegen die Westfalia Huckarde nichts zu holen. Der TuS Rahm 1916/60 verlor mit 1:2. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für den SVW.

Am Sonntag geht es für den DJK Blau-Weiss Huckarde zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sechs Partien ist der TSC Eintracht Dortmund nun ohne Niederlage. Letzte Woche gewann der TSC Eintracht

Nach fünf Ligaspielen ohne Sieg braucht die Eintracht Dorstfeld mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen Oespel Kley. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des SuS

Der VfB Westhofen trifft am Sonntag (14:30 Uhr) auf Arminia Marten. Die sechste Saisonniederlage kassierte der SV Arminia Marten 08 am letzten Spieltag gegen die Sportfreunde Sölderholz. Westhofen siegte

Der VFR Kirchlinde will nach vier Spielen ohne Sieg beim SC Osmanlispor endlich wieder einen Erfolg landen. Zuletzt kassierte Osmanlispor eine Niederlage gegen den TuS Rahm 1916/60 – die achte Saisonpleite.

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht der FC Hellweg am Sonntag im Spiel gegen die SF Söderholz mächtig unter Druck. Letzte Woche siegten die Sportfreunde Sölderholz gegen den

Der Dorstfelder SC will gegen Holzen die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Der DSC 09 erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:5 als Verlierer im Duell mit dem VfB Westhofen 1919 hervor.