Kreisliga A1 Dortmund: SC Osmanlispor Dortmund – SV Arminia Marten 08 (Sonntag, 15:00 Uhr)

SC Osmanlispor erwartet Arminia Marten

Der SC Osmanlispor konnte in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit dem SV Arminia Marten 08 kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Osmanlispor musste sich im vorigen Spiel dem Dorstfelder SC 09 mit 0:3 beugen. Gegen den TSC Eintracht Dortmund kam Arminia Marten im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1).

Kreisliga A1 Dortmund

11.10.2019, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zu mehr als Platz 15 reicht die Bilanz des SC Osmanlispor Dortmund derzeit nicht. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem der Gastgeber zu sein, wie die Kartenbilanz (24-2-2) der vorangegangenen Spiele zeigt. In der Verteidigung des SC Osmanlispor stimmt es ganz und gar nicht: 32 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Der SV Arminia Marten 08 belegt momentan mit 16 Punkten den vierten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 19:19 ausgeglichen. Wer die Gäste als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 19 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Der aktuelle Ertrag von Arminia Marten zusammengefasst: fünfmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und drei Niederlagen.

Die Hintermannschaft des SC Osmanlispor Dortmund ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SV Arminia Marten 08 mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Trumpft der SC Osmanlispor auch diesmal wieder mit Heimstärke (2-0-1) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Arminia Marten (3-0-1) eingeräumt. Die letzten drei Spiele alle verloren: Osmanlispor braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen den SV Arminia Marten 08 gelingt, ist zu bezweifeln, gewann Arminia Marten immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen.

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den SV Arminia Marten 08, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz von Arminia Marten erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des SC Osmanlispor Dortmund.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen