Kreisliga A1 Dortmund: Dorstfelder SC 09 – SV Arminia Marten 08, 0:5 (0:1)

Arminia Marten triumphiert

Arminia Marten fertigte den DSC 09 am Dienstag nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 ab.

Kreisliga A1 Dortmund

29.10.2019, 21:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

Für Robin Lee Grabowsky war der Einsatz nach 13 Minuten vorbei. Für ihn wurde Melik Bozmaz eingewechselt. Christian Wagner brachte den SV Arminia Marten 08 in der 30. Spielminute in Führung. Der Gast wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Fabian Semp kam für Alimardan Gayurov (38.). Zum Abpfiff der ersten Halbzeit hatte Arminia Marten einen knappen Vorsprung herausgespielt. Der SV Arminia Marten 08 stellte in der Pause personell um: Jens Droese ersetzte Christoph Foitzik eins zu eins. Für das 2:0 von Arminia Marten zeichnete Yannik Höhme verantwortlich (49.). Der dritte Streich des SV Arminia Marten 08 war Wagner vorbehalten (53.). Für das 4:0 von Arminia Marten sorgte Höhme, der in Minute 66 zur Stelle war. Der Dorstfelder SC 09 nahm in der 67. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Maximilian Kitt für Jan Salzmann vom Platz ging. Semp gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für den SV Arminia Marten 08 (83.). Arminia Marten überrannte den Dorstfelder SC förmlich mit fünf Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

Vier Siege, drei Remis und fünf Niederlagen hat der DSC 09 derzeit auf dem Konto. Der Gastgeber verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur vier Punkte ein.

Sechs Siege, ein Remis und fünf Niederlagen hat der SV Arminia Marten 08 momentan auf dem Konto.

Arminia Marten setzte sich mit diesem Sieg vom Dorstfelder SC 09 ab und nimmt nun mit 19 Punkten den sechsten Rang ein, während der Dorstfelder SC weiterhin 15 Zähler auf dem Konto hat und den achten Tabellenplatz einnimmt.

Für den DSC 09 geht es schon am Sonntag beim VfB Westhofen 1919 weiter. Schon am Freitag ist der SV Arminia Marten 08 wieder gefordert, wenn man bei den Sportfreunde Sölderholz gastiert.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen