Kreisliga A1 Dortmund: Dorstfelder SC 09 – FC Hellweg Lütgendortmund (Sonntag, 15:15 Uhr)

Duell auf Augenhöhe

Der Dorstfelder SC 09 will im Spiel gegen den FC Hellweg Lütgendortmund nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Jüngst brachte der Rot - Weiß Barop 1896 dem Dorstfelder SC die zweite Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Letzte Woche siegte der FC HW gegen den SV Westfalia Huckarde mit 3:1. Somit nimmt der FC HW Lütgendortmund mit drei Punkten den 15. Tabellenplatz ein.

Kreisliga A1 Dortmund

06.09.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Offensive des FC Hellweg Lütgendortmund zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – fünf geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Wenn der Gast den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des FC HW Lütgendortmund (18). Aber auch beim DSC 09 ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (12). Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. Der Dorstfelder SC 09 belegt mit vier Punkten den zehnten Platz. Der FC HW liegt aber mit nur einem Punkt weniger auf Platz 15 knapp dahinter und kann mit einem Sieg am Dorstfelder SC vorbeiziehen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen