Kreisliga A1 Dortmund: DJK Eintracht Dorstfeld – Sportfreunde Sölderholz (Sonntag, 15:00 Uhr)

Gelingt Eintracht Dorstfeld die Wiedergutmachung?

Am Sonntag trifft die DJK Eintracht Dorstfeld auf die Sportfreunde Sölderholz. Die Eintracht Dorstfeld musste sich im vorigen Spiel dem DJK Blau-Weiss Huckarde mit 1:5 beugen. Auf heimischem Terrain blieben die SF Söderholz am vorigen Sonntag aufgrund der 0:2-Pleite gegen den SV Westfalia Huckarde ohne Punkte.

Kreisliga A1 Dortmund

11.10.2019, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Heimbilanz der DJK Eintracht Dorstfeld ist ausbaufähig. Aus vier Heimspielen wurden nur vier Punkte geholt. Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass das Heimteam in dieser Zeit nur einmal gewann.

Auswärts drückt der Schuh – nur vier Punkte stehen auf der Habenseite von Söderholz.

Insbesondere den Angriff der Gäste gilt es für die Eintracht Dorstfeld in Schach zu halten. Durchschnittlich lassen die Sportfreunde Sölderholz den Ball mehr als dreimal pro Partie im Netz zappeln. Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. Die DJK Eintracht Dorstfeld belegt mit zwölf Punkten den achten Platz. Die SF Söderholz liegen aber mit nur einem Punkt weniger auf Platz neun knapp dahinter und können mit einem Sieg an der Eintracht Dorstfeld vorbeiziehen. Wenn die DJK Eintracht Dorstfeld und Söderholz ihrem Ruf gerecht werden, wird der Schiedsrichter die ein oder andere Karte zücken müssen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen