Kreisliga A1 Dortmund: DJK Blau-Weiss Huckarde – SuS Oespel Kley 08 (Sonntag, 14:30 Uhr)

Macht DJK BW Huckarde seine Hausaufgaben?

Am Sonntag geht es für Oespel Kley zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sechs Partien ist Huckarde nun ohne Niederlage. Zuletzt spielte der DJK Blau-Weiss Huckarde unentschieden – 1:1 gegen den ASC 09 Dortmund II. Letzte Woche siegte Oespel Kley gegen den VFR Kirchlinde 1919 mit 3:1. Damit liegt der SuS Oespel Kley 08 mit 15 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Kreisliga A1 Dortmund

01.11.2019, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-1) dürfte die Heimmannschaft selbstbewusst antreten. Nach zwölf gespielten Runden gehen bereits 26 Punkte auf das Konto von Huckarde und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Die Verteidigung des DJK Blau-Weiss Huckarde wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst zwölfmal bezwungen. Der DJK BW Huckarde verbuchte acht Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen auf der Habenseite. Zuletzt lief es recht ordentlich für Huckarde – elf Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Auf fremden Plätzen läuft es für den SuS Oespel Kley 08 bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere drei Zähler. In dieser Saison sammelte Oespel Kley bisher fünf Siege und kassierte sieben Niederlagen. Der SuS Oespel Kley 08 ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte.

Aufpassen sollte Oespel Kley auf die Offensivabteilung des DJK Blau-Weiss Huckarde, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Körperlos agierte der SuS Oespel Kley 08 in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik belegt. Ob sich der DJK BW Huckarde davon beeindrucken lässt?

Oespel Kley steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Huckarde bedeutend besser als die des SuS Oespel Kley 08.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen