Kreisliga A1 Dortmund: ASC 09 Dortmund II – Sportfreunde Sölderholz, 1:1 (0:0)

König-Treffer reicht für einen Punkt

Die Reserve des ASC 09 Dortmund ist nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen die Sportfreunde Sölderholz hinausgekommen. Mit einem respektablen Unentschieden trennten sich die SF Söderholz vom Favoriten. Das Hinspiel war eine Demonstration des ASC 09 gewesen, als man die Partie mit 9:4 für sich entschieden hatte.

Kreisliga A1 Dortmund

01.12.2019, 17:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei der Mannschaft von Trainer David Steindor ging in der 38. Minute der etatmäßige Keeper Sebastian Schrage raus, für ihn kam Leif Erik Kieserling. Torlos ging es in die Kabinen. Zu Beginn des zweiten Durchgangs ging beim ASC 09 Dortmund II Jonas Burchardt für Tim Schwarz zu Werke, beide sind für die gleiche Position nominiert. Für das 1:0 der Heimmannschaft zeichnete Jonas Telschow verantwortlich (57.). In der 63. Minute wechselte Söderholz Lukas Rauße für Joshua Quandel ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Aus der Ruhe ließ sich das Team von Coach Maik Kortzak nicht bringen. Marvin König erzielte wenig später den Ausgleich (63.). Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen des ASC 09 mit den Sportfreunde Sölderholz kein Sieger ermittelt.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken des ASC 09 Dortmund II. Auf heimischem Rasen schnitt der ASC 09 jedenfalls ziemlich schwach ab (4-3-1). Nach 16 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für den ASC 09 Dortmund II 39 Zähler zu Buche. Mit beeindruckenden 58 Treffern stellt der ASC 09 den besten Angriff der Kreisliga A1 Dortmund, jedoch kam dieser gegen die SF Söderholz nicht voll zum Zug.

Bei Söderholz präsentierte sich die Abwehr angesichts 44 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (46). Die Gäste holten auswärts bisher nur sechs Zähler. Nach 16 absolvierten Begegnungen nehmen die Sportfreunde Sölderholz den achten Platz in der Tabelle ein. Sechs Siege, vier Remis und sechs Niederlagen haben die SF Söderholz derzeit auf dem Konto.

Während der ASC 09 Dortmund II am nächsten Sonntag (14:45 Uhr) beim SuS Oespel Kley 08 gastiert, duelliert sich Söderholz zeitgleich mit dem TuS Holzen-Sommerberg.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben