Kreisliga A Iserlohn

Kreisliga A Iserlohn

Die Reserve von Hemer trifft am Sonntag mit der SG Hemer auf einen formstarken Gegner. Die SG Hemer siegte im letzten Spiel souverän mit 6:1 gegen den SV Oesbern und muss sich deshalb nicht verstecken.

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft der VTS Iserlohn auf Bösperde. Der VTS siegte im letzten Spiel gegen die SG Hemer II mit 2:1 und besetzt mit 24 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Hinter der

Der TVS Vatanspor Hemer will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen die Zweitvertretung des BSV Menden ausbauen. Vatanspor Hemer gewann das letzte Spiel gegen den Iserlohner TS 1895 mit 3:1 und liegt

Dem Iserlohner TS steht gegen Sümmern eine schwere Aufgabe bevor. Der ITS musste sich im vorigen Spiel dem TVS Vatanspor Hemer mit 1:3 beugen. Die SF Sümmern siegten im letzten Spiel souverän mit 6:0

Am kommenden Sonntag um 15:15 Uhr trifft Oesbern auf Platte-Heide. Die siebte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den SVÖ gegen die SG Hemer. Der letzte Auftritt des VfL Platte-Heide verlief enttäuschend.

Nachrodt will gegen die Reserve von Letmathe die schwarze Serie von neun Niederlagen beenden. Die SpVgg Nachrodt erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:6 als Verlierer im Duell mit den SF Sümmern hervor.

Bleibt Lendringsen auch am 18. Spieltag ungeschlagen?

Kreisliga A Iserlohn: BSV Lendringsen – SC 1912 Hennen II (Sonntag, 15:15 Uhr)

Lendringsen will die Erfolgsserie von vier Siegen gegen die Reserve des SC Hennen ausbauen. Der BSV Lendringsen siegte im letzten Spiel gegen den VfL Platte-Heide mit 2:1 und besetzt mit 41 Punkten den

Mit Deilinghofen spielt Eintracht Ergste am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist das Team von Trainer Dominic Pütz auf die Überflieger vorbereitet? Gegen den BSV Menden II kam Ergste im letzten Match

Vatanspor will die Erfolgsserie von drei Siegen beim Iserlohner TS ausbauen. Die zwölfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den ITS gegen den TVS Vatanspor Hemer. Vatanspor Hemer siegte

Am Sonntag bekommt es die Zweitvertretung des SC Hennen mit Deilinghofen zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Der SV Deilinghofen-Sundwig 87 gewann das letzte Spiel gegen

Oesbern trifft am Sonntag mit der SG Hemer auf einen formstarken Gegner. Am vergangenen Spieltag verlor der SVÖ gegen die SG Hemer und steckte damit die siebte Niederlage in dieser Saison ein. Die SG

Nachrodt konnte in den letzten neun Spielen nicht punkten. Mit Sümmern kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Die SpVgg Nachrodt musste sich am letzten Spieltag gegen die SF Sümmern mit 0:6 geschlagen geben.

Die Zweitvertretung von Menden will im Spiel bei Eintracht Ergste nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Gegen den BSV Menden II kam Ergste im letzten Match nicht über ein Remis

Die Reserve von Hemer konnte in den letzten acht Spielen nicht punkten. Mit dem VTS Iserlohn wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Der VTS gewann das letzte Spiel gegen die SG Hemer II mit 2:1

Der VfL Platte-Heide fordert im Topspiel Lendringsen heraus. Der BSV Lendringsen gewann das letzte Spiel gegen Platte-Heide mit 2:1 und belegt mit 41 Punkten den ersten Tabellenplatz. Am letzten Spieltag

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht die Zweitvertretung von Letmathe mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen Bösperde. Der ASSV Letmathe II musste sich im vorigen Spiel

Auftakt zur Rückrunde: Platte-Heide begrüßt Nachrodt

Kreisliga A Iserlohn: VfL Platte-Heide – SpVgg Nachrodt (Sonntag, 15:00 Uhr)

Nachrodt konnte in den letzten neun Spielen nicht punkten. Mit Platte-Heide wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Jüngst brachte der BSV Lendringsen dem VfL Platte-Heide die fünfte Niederlage

Beim kommenden Gegner des Iserlohner TS stimmte zuletzt der Ertrag. Sind die Gäste für das Aufeinandertreffen mit der SG Hemer gewappnet? Die SG Hemer gewann das letzte Spiel und hat nun 34 Punkte auf dem Konto.

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht die DJK Bösperde am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit dem BSV Lendringsen der Primus der Kreisliga A Iserlohn. Bösperde gewann das letzte Spiel gegen den

Eintracht Ergste gastiert bei Sümmern zum Start der Rückrunde

Kreisliga A Iserlohn: SF Sümmern – SG Eintracht Ergste (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft Sümmern auf Eintracht Ergste. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Die SF Sümmern gewannen das letzte Spiel gegen die SpVgg Nachrodt mit 6:0 und liegen mit 22 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Es geht wieder los: ASSV Letmathe II zum Rückrundenstart bei Deilinghofen

Kreisliga A Iserlohn: SV Deilinghofen-Sundwig 87 – ASSV Letmathe II (Sonntag, 15:15 Uhr)

Mit dem SV Deilinghofen-Sundwig 87 spielt die Zweitvertretung von Letmathe am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist die Mannschaft von Trainer Semin Bajrovic auf die Überflieger vorbereitet? Deilinghofen

Es geht wieder los: SV Oesbern zum Rückrundenstart bei Hemer II

Kreisliga A Iserlohn: SG Hemer II – SV Oesbern (Sonntag, 13:00 Uhr)

Die Reserve der SG Hemer konnte in den letzten acht Spielen nicht punkten. Mit Oesbern kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Hemer II musste am letzten Spieltag die 13. Niederlage einstecken,

Die Zweitvertretung des BSV Menden will im Spiel gegen den VTS Iserlohn nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Menden II trennte sich im vorigen Match 1:1 von der SG Eintracht Ergste.

Der TVS Vatanspor Hemer will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Zweitvertretung des SC 1912 Hennen ausbauen. Die achte Saisonniederlage kassierte der SC Hennen II am letzten Spieltag gegen den SV

SG Hemer spielt mit Oesbern Katz und Maus

Kreisliga A Iserlohn: SG Hemer – SV Oesbern, 6:1 (1:1)

Oesbern kam gegen die SG Hemer mit 1:6 unter die Räder. Die SG Hemer hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte das Team von Trainer Ramazan Ceylan alle davon und die Partie erfolgreich beendet.

Die SF Sümmern führten die SpVgg Nachrodt nach allen Regeln der Kunst mit 6:0 vor. Als Favorit rein – als Sieger raus. Sümmern hat alle Erwartungen erfüllt.

Der BSV Lendringsen verbuchte einen 2:1-Arbeitssieg gegen den VfL Platte-Heide. Einen packenden Auftritt legte Lendringsen dabei jedoch nicht hin.

Deilinghofen führte die Reserve des SC Hennen nach allen Regeln der Kunst mit 9:2 vor. Der SV Deilinghofen-Sundwig 87 setzte sich standesgemäß gegen den SC 1912 Hennen II durch.

Am Sonntag begrüßte die DJK SG Bösperde die Zweitvertretung des ASSV Letmathe. Die Begegnung ging mit 2:1 zugunsten der DJK Bösperde aus. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für Bösperde.

Die Reserve des BSV Menden und die SG Eintracht Ergste teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 1:1. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Menden II vom Favoriten.