Kreisliga A Iserlohn: SV Deilinghofen-Sundwig 87 – TVS Vatanspor Hemer, 2:0 (1:0)

Erneuter Triumph von Deilinghofen

Durch ein 2:0 holte sich der SV Deilinghofen-Sundwig 87 in der Partie gegen den TVS Vatanspor Hemer drei Punkte. Pflichtgemäß strich Deilinghofen gegen Vatanspor Hemer drei Zähler ein.

Kreisliga A Iserlohn

28.10.2019, 11:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Lange setzte sich keine Mannschaft erfolgreich durch. Erst in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs brachte Moritz Lieder den Ball über die Linie von Vatanspor zur Führung für den SV Deilinghofen-Sundwig 87 (46.). Deilinghofen führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. Der TVS Vatanspor Hemer wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Emin Mehmet Inan kam für Mahmut Ugur (51.). Für das 2:0 des SV Deilinghofen-Sundwig 87 zeichnete Salvatore Militano verantwortlich (56.). Die Heimmannschaft tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Benjamin Biehs ersetzte Kubilay Tekin (62.). Am Schluss fuhr Deilinghofen gegen Vatanspor Hemer auf eigenem Platz einen 2:0-Sieg ein.

Eine grundsolide Defensivleistung gepaart mit der Treffersicherheit der eigenen Offensive lassen den SV Deilinghofen-Sundwig 87 in eine verheißungsvolle nähere Zukunft blicken. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil von Deilinghofen ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur elf Gegentore zugelassen hat. Nur einmal gab sich der SV Deilinghofen-Sundwig 87 bisher geschlagen. Deilinghofen scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende neun Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Vatanspor holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Die Gäste rangieren mit 13 Zählern auf dem achten Platz des Tableaus. Am liebsten teilt der TVS Vatanspor Hemer die Punkte. Aber gewinnen kann die Mannschaft definitiv auch, was sie in dieser Saison bisher dreimal bewies.

Während der SV Deilinghofen-Sundwig 87 am nächsten Sonntag (14:30 Uhr) beim Iserlohner TS 1895 gastiert, duelliert sich Vatanspor Hemer zeitgleich mit der DJK SG Bösperde.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte:
Meistgelesen