Kreisliga A Iserlohn: SG Hemer – SV Deilinghofen-Sundwig 87 (Sonntag, 15:15 Uhr)

Gipfeltreffen der Kreisliga A Iserlohn

Die SG Hemer fordert im Topspiel den SV Deilinghofen-Sundwig 87 heraus. Die SG Hemer siegte im letzten Spiel gegen den ASSV Letmathe II mit 9:1 und liegt mit 18 Punkten weit oben in der Tabelle. Deilinghofen hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man die SG Hemer II mit 2:1.

Kreisliga A Iserlohn

18.10.2019, 15:32 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die SG Hemer erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien 13 Zähler.

Den SV Deilinghofen-Sundwig 87 scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Besonderes Augenmerk sollte die SG Hemer auf die Offensive des Gasts legen, die im Schnitt über viermal pro Match ein Tor erzielt. Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Nach Deilinghofen stellt die SG Hemer mit 28 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Die SG Hemer ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet fünf Siege und drei Unentschieden. Nur einmal gab sich Deilinghofen bisher geschlagen.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte:
Meistgelesen