Kreisliga A Iserlohn: SG Eintracht Ergste – ASSV Letmathe II (Sonntag, 14:45 Uhr)

Pflichtaufgabe für Eintracht Ergste

Am kommenden Sonntag trifft Eintracht Ergste auf die Reserve von Letmathe. Die vierte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Ergste gegen den BSV Lendringsen. Am letzten Spieltag nahm der ASSV Letmathe II gegen den VTS Iserlohn die sechste Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Kreisliga A Iserlohn

15.11.2019, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die SG Eintracht Ergste holte den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 16 Zähler. Aus diesem Grund dürften die Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten.

Auf des Gegners Platz hat Letmathe II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst zwei Zählern unterstreicht. 21:39 – das Torverhältnis des Gasts spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem ASSV Letmathe II auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Die Hintermannschaft von Letmathe II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Eintracht Ergste mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der ASSV Letmathe II schafft es mit zehn Zählern derzeit nur auf Platz 13, während Ergste zwölf Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

Die SG Eintracht Ergste geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor Letmathe II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen