Kreisliga A Iserlohn: SF Sümmern – SG Hemer, 3:5 (2:3)

SG Hemer gewinnt Torfestival

Für die SF Sümmern gab es in der Heimpartie gegen die SG Hemer, an deren Ende eine 3:5-Niederlage stand, nichts zu holen. Die SG Hemer erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Kreisliga A Iserlohn

10.11.2019, 17:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Aliriza Dervisoski brachte den Gast in der achten Minute in Front. Christian Klockner witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:1 für Sümmern ein (31.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff schockte Noah Odenhausen die Heimmannschaft, als er das Führungstor für die SG Hemer erzielte (43.). Andreas Grigorev glich nur wenig später für die SF Sümmern aus (47.). Paul-Johan Schmöle (48./80.) und Dervisoski (50.) sorgten dafür, dass die SG Hemer überraschend mit 5:2 führte. Die SG Hemer nahm die knappe Führung mit in die Kabine. Sümmern wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Marcel Potthoff kam für Tim Neuhaus (48.). Die SF Sümmern nahmen in der 70. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Finn Ittermann für Jan Georg Aichele vom Platz ging. Kurz vor Ultimo war noch Dennis Remiszewski zur Stelle und zeichnete für das dritte Tor von Sümmern verantwortlich (85.). Am Ende hieß es für die SG Hemer: drei Punkte auf des Gegners Platz durch einen Auswärtserfolg bei den SF Sümmern.

Mit 18 gesammelten Zählern hat Sümmern den achten Platz im Klassement inne. Fünf Siege, drei Remis und vier Niederlagen haben die SF Sümmern derzeit auf dem Konto. Sümmern baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Nach dem klaren Erfolg über die SF Sümmern festigt die SG Hemer den dritten Tabellenplatz. Die SG Hemer weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von acht Erfolgen, drei Punkteteilungen und einer Niederlage vor. Die SG Hemer befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zwölf Punkte.

Kommende Woche tritt Sümmern beim TVS Vatanspor Hemer an (Sonntag, 14:30 Uhr), am gleichen Tag genießt die SG Hemer Heimrecht gegen die Reserve von Menden.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte: