Kreisliga A Iserlohn: DJK SG Bösperde – VfL Platte-Heide (Sonntag, 15:00 Uhr)

Findet Platte-Heide wieder in die Spur?

Am kommenden Sonntag trifft die DJK SG Bösperde auf den VfL Platte-Heide. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Bösperde ernüchternd. Gegen den SC 1912 Hennen II kassierte man eine 0:1-Niederlage. Zuletzt kassierte Platte-Heide eine Niederlage gegen die SV Deilinghofen-Sundwig 87 – die zweite Saisonpleite.

Kreisliga A Iserlohn

27.09.2019, 15:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die DJK B schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 22 Gegentore verdauen musste.

Die Stärke des VfL liegt in der Offensive – mit insgesamt 19 erzielten Treffern. Wenn die DJK SG Bösperde den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Gastgebers (22). Aber auch beim VfL Platte-Heide ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (15). Bösperde liegt Platte-Heide dicht auf den Fersen und könnte die Gäste bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte: