Kreisliga A Iserlohn: ASSV Letmathe II – Iserlohner TS 1895 (Sonntag, 12:30 Uhr)

Gelingt Letmathe II die Wiedergutmachung?

Die Reserve von Letmathe will im Spiel gegen den Iserlohner TS nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am letzten Spieltag kassierte der ASSV Letmathe II die vierte Saisonniederlage gegen den TVS Vatanspor Hemer. Der letzte Auftritt des ITS verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:6-Niederlage gegen den BSV Lendringsen.

Kreisliga A Iserlohn

25.10.2019, 12:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

16:30 – das Torverhältnis von Letmathe II spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Die formschwache Abwehr, die bis dato 39 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Iserlohner TS 1895 in dieser Saison.

Wenn der ITS den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Iserlohner TS 1895 (39). Aber auch beim ASSV Letmathe II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (30). In der Fremde ruft der Iserlohner TS die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel bei Letmathe II? Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. Der ASSV Letmathe II nimmt mit sieben Punkten den 13. Platz ein. Der ITS liegt aber mit nur einem Punkt weniger auf Platz 14 knapp dahinter und kann mit einem Sieg an Letmathe II vorbeiziehen. Der ASSV Letmathe II wie auch der Iserlohner TS 1895 haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen