Kreise: May-Rücktritt womöglich vor nächster Parlamentswahl

12.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Die britische Premierministerin Theresa May hat Regierungskreisen zufolge ihren Rücktritt vor der nächsten Parlamentswahl in Aussicht gestellt. Der Premierministerin steht noch am Mittwochabend eine Misstrauensabstimmung um ihr Amt als Chefin der konservativen Regierungspartei bevor. Sollte May die Abstimmung verlieren, wäre auch ihr Posten als Premierministerin nicht mehr zu halten. Aus Regierungskreisen hieß es, May glaube nicht, dass es bei der Abstimmung darum gehe, wer die Partei in die nächste Wahl führe. Die findet in Großbritannien regulär im Jahr 2022 statt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen