Kleiner Empfang für Werder vor Abstiegsendspiel gegen Köln

Vor dem Abstiegsendspiel gegen den 1. FC Köln ist die Mannschaft des SV Werder Bremen am Samstag nur von einigen wenigen Fans am Weserstadion empfangen worden. Die Anhänger applaudierten und stimmten ein paar Werder-Sprechchöre an, als der Mannschaftsbus um kurz nach 14.00 Uhr die Rampe zum Stadion runter fuhr. Zudem waren ein paar aufmunternde Plakate zu sehen.

27.06.2020, 15:21 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vor vier Jahren hatten noch mehrere tausend Fans den Grün-Weißen vor der entscheidenden Partie gegen Eintracht Frankfurt einen begeisternden Empfang bereitet. Werder rettete sich damals durch ein 1:0. Wegen der Corona-Beschränkungen sind große Menschenansammlungen aktuell aber verboten. Die Bremer müssen gegen Köln unbedingt gewinnen und sind zudem auf Schützenhilfe von Union Berlin gegen Fortuna Düsseldorf angewiesen.

Weitere Meldungen