Autorenprofil
Kevin Kindel
Redaktion Dortmund
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Dem Autor folgen:
weitere Artikel des Autors

Die Stadtverwaltung hat ihr tägliches Coronavirus-Update am Freitag früher veröffentlicht als an anderen Tagen. Bis 14 Uhr sind 15 positive Testergebnisse dazugekommen. Von Kevin Kindel

Alkohol, Drogen, Unfallflucht, aber kein Führerschein. Den 24-jährigen Fahrer eines Ford Mustangs erwartet nach einem spektakulären Unfall am Donnerstagabend ein dickes Strafverfahren. Von Kevin Kindel, Marie Ahlers

In Dortmund sind am Donnerstag 18 neue Coronavirus-Fälle bekannt geworden. Das Wachstum ist damit wieder etwas langsamer als am Vortag. Fast ein Viertel aller Patienten gilt als gesund. Von Kevin Kindel

Die Stadtverwaltung teilt am Mittwoch mit, wie viele Dortmunder als genesene Coronavirus-Patienten gelten. Ab Donnerstag fällt eine Anlaufstelle zur Durchführung der Tests weg. Von Kevin Kindel

Kleine Geschäfte und Lokale werden hart von der Corona-Krise getroffen. Um ihnen zu helfen, hat ein Team aus Dortmund und Kamen ein neues Angebot ins Leben gerufen - komplett ehrenamtlich. Von Kevin Kindel

Die Stadtverwaltung hat am Dienstagnachmittag die aktuelle Coronavirus-Fallzahl für Dortmund veröffentlicht. Der Anstieg ist höher als an vergangenen Tagen, war aber schon deutlich stärker. Von Kevin Kindel

Die Zahl der neuen Coronavirus-Fälle in Dortmund bleibt im Vergleich zur vergangenen Woche relativ gering. Ein Klinik-Leiter nennt außerdem Details zu den Patienten auf der Intensivstation. Von Kevin Kindel

Tausende US-Soldaten sollten in diesen Wochen über Dortmunds Autobahnen fahren. Nachdem etwa ein Viertel von ihnen angekommen ist, wurde die Aktion jetzt aber abgebrochen. Von Kevin Kindel

Nach einem Verkehrsunfall im Tunnel hat sich auf der B236 in Dortmund ein langer Stau gebildet. Die wichtige Schnellstraße war am Freitagmittag in einer Fahrtrichtung komplett gesperrt. Von Kevin Kindel

Das Coronavirus breitet sich in Dortmund aus. Die Stadtverwaltung hat eine neue Fallzahl veröffentlicht, die erneut ein schnelles Wachstum bedeutet. Dafür gibt es aber auch eine Begründung. Von Kevin Kindel

Die Stadt Dortmund hat am Mittwochabend (18.3.) neue Fallzahlen zum Coronavirus veröffentlicht. 14 positive Testergebnisse sind über den Tag neu dazugekommen. Von Kevin Kindel