Autorenprofil
Joshua Schmitz
Freier Mitarbeiter
Geboren im Jahr 1996 am Rande des Ruhrgebiets hat es mich zum Studium nach Dortmund verschlagen. Seit 2018 bei den Ruhr Nachrichten und schreibe gerne über die aktuellsten Themen.
weitere Artikel des Autors

Weil er einen fremden Koffer durchwühlt hatte, ist ein junger Mann der Bundespolizei aufgefallen. Das Problem für ihn: Der 25-Jährige wurde bereits polizeilich gesucht. Von Joshua Schmitz

Die Stadtverwaltung muss Verbotszonen für Silvesterböller festlegen, am Westenhellweg werden Vorkehrungen gegen Überfüllung eingeführt und ein Gutachter soll den Flughafen bewerten. Von Joshua Schmitz

Mit einem Video auf Instagram will das Klinikum Dortmund auf die Probleme der Kunst- und Kulturbranche aufmerksam machen. Kunst und Kultur seien sehr wichtig in solch anstrengenden Zeiten. Von Joshua Schmitz

Im Dezember könnte es in Dortmund bis zu 3000 Impfungen täglich geben, es wird keine verkaufsoffenen Adventssonntage geben und als „Lieferclaus“ bringt eine Familie Glühwein & Co. nach Hause. Von Joshua Schmitz

Angriff aus heiterem Himmel: Bei einer Kontrolle auf dem Westenhellweg hat eine 19-jährige Frau, die keine Maske anziehen wollte, einen Mitarbeiter des Ordnungsamtes attackiert. Von Joshua Schmitz

Die Fifa will im Amateurfußball den Videobeweis einführen, das Dortmunder Tierschutzzentrum hatte eine Überraschung vor der Tür und am Dortmunder U wird es erst mal keine fliegenden Bilder geben. Von Joshua Schmitz

Das Dortmunder Gericht beschäftigt zurzeit mehrere Klagen wegen Corona, die Lage auf den Intensivstationen ist angespannt und es steht fest, was mit den 1700 Fichten des Riesen-Weihnachtsbaums passiert. Von Joshua Schmitz

Piktogramme auf dem Boden in verschiedenen Gebieten Dortmunds sollen an die Maskenpflicht erinnern, Dortmund hat 200er-Inzidenz erreicht und der Volksbank Service ist zeitweise eingeschränkt. Von Joshua Schmitz

Der ursprünglich geplante „Lockdown light“ fällt größer aus als erwartet. Zwar sollen Schulen und Kitas geöffnet bleiben, trotzdem treffen auch Dortmund eine Menge Einschränkungen. Von Joshua Schmitz

Der Bund hat strikte Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus angekündigt. Davon sind etliche Unternehmen in Dortmund betroffen. Außerdem: Anwohner weigern sich bei einer Evakuierung. Von Joshua Schmitz

Eine Betroffene spricht über die Gefahr der langsamen Kontaktverfolgung, Mieter könnten von einer fehlerhaften Mieterhöhung betroffen sein und coronakritischer Arzt spricht über Verschwörungstheorien. Von Joshua Schmitz

Eine ganze Fußballmannschaft musste aufgrund eines positiven Corona-Tests in Quarantäne, Querdenker-Demo für Sonntag angekündigt und ein weiterer Verdi-Streik gleich an zwei Tagen. Von Joshua Schmitz

Die Ermittlungen wegen Missbrauchs durch einen Kita-Mitarbeiter sind abgeschlossen worden, Hochzeitsveranstalter wollen lieber Absagen als Kürzungen und der Widerspruch einiger Corona-Maßnahmen. Von Joshua Schmitz

In der Dortmunder Innenstadt passiert gerade einiges. Eine Schließung und mehrere Neueröffnungen gab es in den vergangenen Wochen – jetzt kommt eine sehr bekannte Marke hinzu. Von Joshua Schmitz

Beim Projekt „Heimathafen“ an den Speicherstraße steigen die Kosten, Dortmunds Busse werden elektrisch - und wie Feliz Schulz trotz Corona-Krise ihren ersten eigenen Friseur-Salon gegründet hat. Von Joshua Schmitz

Am Wochenende hat die Stadt Dortmund wieder eine höhere Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus vermeldet. Eine weitere Person wird auch stationär behandelt. Von Joshua Schmitz