Autorenprofil
Johannes Brüne
Redaktion Bergkamen
1967 in Ostwestfalen geboren und dort aufgewachsen. Nach Abstechern nach Schwaben, in den Harz und nach Sachsen im Ruhrgebiet gelandet. Erst Redakteur in Kamen, jetzt in Bergkamen. Fühlt sich in beiden Städten wohl.
weitere Artikel des Autors

In den Zeiten des Coronavirus wird allerorten das Desinfektionsmittel knapp. Da ist es gut, dass in Bergkamen ein Werk des Bayer-Konzerns steht, das über den notwendigen Rohstoff verfügt. Von Johannes Brüne