Autorenprofil
Johannes Brüne
Redaktion Bergkamen
1967 in Ostwestfalen geboren und dort aufgewachsen. Nach Abstechern nach Schwaben, in den Harz und nach Sachsen im Ruhrgebiet gelandet. Erst Redakteur in Kamen, jetzt in Bergkamen. Fühlt sich in beiden Städten wohl.
weitere Artikel des Autors

Eine reale Ausstellung kann die Galerie „sohle 1“ derzeit nicht zeigen. Deshalb geht sie mit der Kunst von Stephan Geisler ins Internet. Dort kommen auch Zufalls-Betrachter zu Wort. Von Johannes Brüne

Nach dem Überfall auf einen Kiosk an der Rotherbachstraße meldet die Polizei einen schnellen Fahndungserfolg: Sie hat zwei jugendliche Tatverdächtige festgenommen. Einer hat bereits gestanden. Von Johannes Brüne

Die Stadt verzichtet in diesem Monat auf die Kindergartenbeiträge der Eltern - wegen des Lockdowns in den Kitas. Das kostet die Stadt fast 150.000 Euro. Sie hofft, zumindest einen Teil zurückzubekommen. Von Johannes Brüne