Hans-Joachim Watzke

Hans-Joachim Watzke

Borussia Dortmund macht die zu erwartende Vertragsverlängerung mit Lizenzspielleiter Sebastian Kehl offiziell. Der 40-Jährige verfolgt beim BVB einen klaren Plan. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund setzt auf die Dienste von Matthias Sammer. Der BVB-Berater meldet sich in der Öffentlichkeit aber eigentlich nicht zu Wort. Jetzt schon. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund meldet beim Heimspiel gegen Freiburg erstmals seit Monaten wieder „ausverkauft“. 11.500 BVB-Fans feiern den 4:0-Sieg. Hans-Joachim Watzke ist „beeindruckt“. Von Florian Groeger

Emotionaler Abend im Signal Iduna Park: 9300 BVB-Fans kehren zum Bundesliga-Auftakt gegen Gladbach zurück ins Stadion. Hier gibt es viele Bilder eines speziellen Fußballspiels. Von Florian Groeger

Innenminister Herbert Reul und Vertreter von neun Profi-Klubs aus NRW unterzeichnen in Dortmund eine Vereinbarung gegen Gewalt in Stadien. BVB-Boss Watzke will den Dialog mit den Fans suchen. Von Hendrik Nachtigäller

Borussia Dortmund hofft auf eine baldige Rückkehr der Fans in den Signal Iduna Park. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke erwartet „einschneidende Dinge“. Von Dirk Krampe

Der BVB und weitere Profiklubs in NRW unterzeichnen am Montag in Dortmund mit der Polizei die „Stadionallianz gegen Gewalt“. Aus dem Fanlager gibt es vorab heftige Kritik. Von Sascha Klaverkamp

Ohne Zuschauereinnahmen fehlt den Bundesliga-Klubs viel Geld in der Kasse. Die Wege, um Gehälter einzusparen, sind sehr unterschiedlich. Der BVB setzt auf Freiwilligkeit. Von Jürgen Koers

Die Corona-Krise wird das Erlebnis Fußball-Bundesliga weiter dramatisch verändern. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hofft auf normale Verhältnisse innerhalb der nächsten zwölf Monate. Von Jürgen Koers

Der BVB verkündet die vorläufige Bilanz 19/20 - erstmals seit vielen Jahren mit Erfolgsgeschichten wieder von roten Zahlen und Sorgenfalten begleitet. Hier gibt‘s alle Zahlen. Von Marvin K. Hoffmann

Hans-Joachim Watzke erklärt die BVB-Kaderplanung für abgeschlossen. Der Sancho-Verbleib sei in Stein gemeißelt. Für die Kritik von Uli Hoeneß hat der 61-Jährige nur ein müdes Lächeln übrig.

Hans-Joachim Watzke bekräftigt den Verbleib von Jadon Sancho. Den Bayern drückt der BVB-Boss die Daumen für die Champions League, in Youssoufa Moukoko setzt er große Hoffnungen. Von Dirk Krampe

Halbzeit in Bad Ragaz: Der vierte Tag des BVB-Trainingslagers steht im Zeichen der Regeneration. Unterdessen ist Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in der Schweiz eingetroffen. Von Tobias Jöhren

Geisterspiele schmerzen in der Seele, die BVB-Fans wollen zurück ins Stadion. Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, macht den Anhängern Mut. Von Sascha Klaverkamp

In der hitzigen Diskussion um eine mögliche Bürgschaft in Millionenhöhe der NRW-Landesregierung verteidigt ausgerechnet BVB-Boss Watzke den FC Schalke 04. Die Fans üben hingegen Kritik. Von Florian Groeger

Ob der BVB in der Saison 20/21 den Titel anvisiert, bleibt geheim - ein offizielles Saisonziel wird es nicht geben. Hans-Joachim Watzke nennt die Gründe und spricht über die finanzielle Situation. Von Sascha Klaverkamp

Hans-Joachim Watzke bekräftigt am Tag nach dem 0:4 gegen Hoffenheim die Rückendeckung für Trainer Lucien Favre. Eine klare Ansage macht der BVB-Boss zur Personalie Jadon Sancho. Von Dirk Krampe