Haaland zurück im BVB-Training

Erling Haaland ist zurück im Training von Borussia Dortmund. Der 20 Jahre alte Norweger, der am Vortag wegen Halsschmerzen gefehlt hatte, nahm am Samstagvormittag wieder an der Einheit des Fußball-Bundesligisten im Trainingslager von Bad Ragaz (Schweiz) teil. Damit steht seinem Einsatz im Testspiel am Sonntag (16.00 Uhr) gegen Austria Wien wohl nichts entgegen.

15.08.2020, 11:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dortmunds Erling Haaland wärmt sich auf. Foto: David Inderlied/Dpa/dpa/Archivbild

Dortmunds Erling Haaland wärmt sich auf. Foto: David Inderlied/Dpa/dpa/Archivbild

Befürchtungen, dass die Partie in Altach nach zwei positiven Corona-Fällen beim österreichischen Erstligisten abgesagt werden muss, bestätigten sich nicht. „Nachdem die am Freitag durchgeführten PCR-Tests allesamt negativ waren, steht auch dem ersten Testspiel nichts mehr in Weg“, teilten die vom ehemaligen Dortmunder Fußballlehrer Peter Stöger gecoachten Wiener mit.

Weitere Meldungen