Gutscheine verlost: Erste Gewinner der Selmer Gutscheinaktion

Selm-Gutschein

Über die Hälfte der Selm-Gutscheine sind keine drei Wochen seit Start der Aktion schon verkauft worden. Bei den Ruhr Nachrichten wurden jetzt auch die ersten Gewinner ausgelost.

Selm

, 19.06.2020, 13:36 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die stellvertretende Selmer Bürgermeisterin Jutta Steiner und Sparkassen-Vorstand Martin Abdinghoff als Sponsor der Aktion haben bei den Ruhr Nachrichten am Freitag die ersten Gutscheine ausgelost.

Die stellvertretende Selmer Bürgermeisterin Jutta Steiner und Sparkassen-Vorstand Martin Abdinghoff als Sponsor der Aktion haben bei den Ruhr Nachrichten am Freitag die ersten Gutscheine ausgelost. © Marie Rademacher

„Nein“, sagt Norbert Zolda von der Stadt Selm ganz deutlich: Dass die Selm-Gutscheine so gut angenommen werden, damit hatte auch er nicht gerechnet. Um nach den schweren Corona-Zeiten die Selmer Geschäftswelt zu unterstützen, hatte die Stadt Selm zusammen mit Sponsoren eine Gutschein-Aktion aus dem Boden gestampft. Gutscheine im Wert von 10 Euro für 8 Euro, im Wert von 25 Euro für 18 Euro und im Wert von 50 für 32 Euro konnten beziehungsweise können Kunden in Selm erwerben - die Stadt zahlt die Differenz zum Nennbetrag.

3813 von den insgesamt 6500 gedruckten Gutscheinen sind seit dem Beginn der Aktion am 1. Juni bereits verkauft. „Das zeigt, wie gut die Aktion angenommen wird“, so Norbert Zolda, während er die vielen Gewinncoupons in eine Lostrommel steckte. Unter den Gutschein-Besitzern werden nämlich auch noch Gewinne verlost. Bei der ersten Ziehung am Freitag, 19. Juni, in der Redaktion der Ruhr Nachrichten haben die stellvertretende Bürgermeisterin Jutta Steiner und Sparkassen-Vorstand Martin Abdinghoff als Sponsor der Aktion die ersten zehn Gewinner ausgelost.

100-Euro-Gutscheine für Gastronomen

Folgende Couponnummern haben einen 100-Euro-Gutschein für die Selmer Gastronomie gewonnen (Alle Angaben ohne Gewähr):

  • 344
  • 6248
  • 6223
  • 5688
  • 129
  • 8882
  • 5652
  • 6175
  • 8935
  • 5982

Gewinner melden sich einfach bei der Stadt Selm. Ansprechpartner ist Norbert Zolda: Tel. 0157/89221892 oder (02592) 69-240, Mail: n.zolda@stadtselm.de. Er informiert dann weiter, wie und wo die Gutscheine ausgehändigt werden. Die Gewinner können die Gutscheine in folgenden Gaststätte einlösen: anBar, Café Alte Kegelbahn, Schloss Cappenberg, China-Restaurant Jade, Gasthaus Klähr, Gasthaus Suer, Haus Dörlemann, Hotel-Restaurant Zum Alten Feld, LumberJack´s Diner, Restaurant Jakobsbrunnen und Restaurant Olympia. Wo genau sie den Gutschein einlösen, können sich die Gewinner aussuchen.

Noch drei weitere Auslosungen

Die nächste Auslosung findet am Freitag, 26. Juni, bei den Stadtwerken in Selm statt. Die Stadtwerke sind genauso wie die Sparkasse, die Volksbank und die Werbegemeinschaft Selm Unterstützer der Aktion. Insgesamt gibt es vier Verlosungen, bei denen jeweils zehn Gewinner gezogen werden.

Mitmachen ist immer noch möglich: Weiterhin sind die Selm-Gutscheine, zu denen jeweils immer eine Gewinnnummer gehört, erhältlich. Allerdings nur noch im Wert von 10 Euro (Kosten: 8 Euro), wie Norbert Zolda erklärt. Die 25-Euro-Gutscheine - 1000 hat es hier gegeben - sind bereits alle verkauft. Genauso wie die 50-Euro-Gutschein: Da waren 500 gedruckt worden. Die Gutscheine gibt es bei der Stadtverwaltung im Amtshaus Bork, bei Knümann, bei Selmer Optik, im Blumengeschäft Wulfert, in der Trinkhalle Skusa/Kiwall und im Dorfladen Cappenberg.

Lesen Sie jetzt