Gerichte im Kreis Heinsberg öffnen wieder

02.03.2020, 16:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Bus fährt am Ortsschild von Heinsberg vorbei. Foto: Jonas Güttler/dpa

Ein Bus fährt am Ortsschild von Heinsberg vorbei. Foto: Jonas Güttler/dpa

Die Amtsgerichte Erkelenz, Geilenkirchen und Heinsberg öffnen ab Mittwoch wieder für den Publikumsverkehr. Dieser und auch der Sitzungsbetrieb waren wegen des Coronavirus in der vergangenen Woche eingestellt worden. Das Landgericht Mönchengladbach teilte am Montag mit, dass diese Maßnahme nur noch bis einschließlich Dienstag gelte. Ein Eildienst sei weiterhin eingerichtet, unaufschiebbare Maßnahmen würden mit der „gebotenen Vorsicht“ durchgeführt.

Weitere Meldungen