Ganze Stadtteile von Hagen zeitweise ohne Strom

24.07.2020, 11:01 Uhr / Lesedauer: 1 min

In weiten Teilen von Hagen ist am Freitag der Strom ausgefallen. Nach Polizeiangaben waren vor allem die Stadtteile Boele und Altenhagen betroffen. Auch in der Innenstadt sei der Strom zeitweise weg gewesen. Laut Polizei gingen zahlreiche Ampeln nicht mehr. Die Behörde gab später Entwarnung, die Störung sei behoben worden: „Alle Stadtteile werden wieder mit Energie versorgt“, hieß es. Nach ersten Informationen war ein Umspannwerk in der Stadt mit rund 190 000 Einwohnern ausgefallen.

Weitere Meldungen