Fußball

Fußball

BVB-Matchwinner Emre Can bezieht nach dem 1:0 gegen Berlin klar Stellung zur Personalie Jadon Sancho - und lobt Trainer Lucien Favre in den höchsten Tönen. Von Dirk Krampe

Der BVB fährt gegen Hertha BSC einen Arbeitssieg ein. Der Schlenzer von Emre Can macht Dortmund zum großen Gewinner des Spieltags. Beide Teams setzen ein starkes Zeichen gegen Rassismus. Von Dirk Krampe

Ohne Mario Götze hat der BVB das Heimspiel gegen Berlin bestritten - aus einem erfreulichen Grund. Seine Teamkollegen setzten mit speziellen Aufwärmshirts erneut ein Zeichen gegen Rassismus. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund macht einen wichtigen Schritt in Richtung Champions-League-Qualifikation und besiegt Hertha BSC. Wir haben den BVB-Sieg im Ticker zum Nachlesen. Von Marvin K. Hoffmann, Florian Groeger

Borussia Dortmund bleibt auch in der Saison 2020/21 seinen schwarzgelben Trikots treu. Das neue Muster verspricht ein elektrisches Kribbeln. Von Marvin K. Hoffmann

Aus vier Wochen wurden vier Monate Pause - und für BVB-Kapitän Marco Reus ist weiterhin kein Teamtraining möglich. Die geringen Chancen auf ein Comeback noch in dieser Saison schwinden. Von Jürgen Koers

Der 6. Juni 1971 gehört zu den schwärzesten Tagen der Schalker Vereinsgeschichte. An diesem Tag wurde aufgedeckt, dass Spiele durch die Zahlung von Schmiergeldern manipuliert worden waren. Von Frank Leszinski

Schalke 04 kommt nicht zur Ruhe: Nach 27 Jahren verlässt Finanzvorstand Peter Peters am 30. Juni den Verein. Er bat um Auflösung seines Vertrages. Von Frank Leszinski

Es brodelt auf Schalke. Nicht nur, dass sich die sportliche Lage vor der Partie bei Union Berlin immer schwieriger gestaltet, auch in der Außendarstellung gibt der Klub kein gutes Bild ab. Von Frank Leszinski

BVB-Profi Marcel Schmelzer ist kein Torjäger. Gegen Paderborn hat er nach 2079 Tagen mal wieder getroffen – und muss sich liebevollen Spott seiner Mitspieler gefallen lassen. Von Marvin K. Hoffmann

BVB-Profis sorgen mit einem Friseurbesuch für Schlagzeilen, die DFL setzt eine Strafe fest – und Jadon Sancho macht mit einem unglücklichen Tweet auf sich aufmerksam. Von Marvin K. Hoffmann

Schalke-Trainer David Wagner hatte im Rahmen der virtuellen Medienrunde keine guten Nachrichten, was sein Personal betrifft. Für einen weiteren Leistungsträger ist die Saison beendet. Von Frank Leszinski

Ganz schön viel los bei Borussia Dortmund. Die Profis sorgen mit einem Friseur-Besuch für Zündstoff, dann war da noch die Skibbe-Entlassung - und, und, und. Unser BVB-Podcast.

Julian Weigl wird bei einem Angriff auf den Benfica-Bus verletzt. Am Mittag sorgt der ehemalige Profi von Borussia Dortmund aber für eine gute Nachricht. Von Marvin K. Hoffmann

Wenn Schalke am Sonntag (15.30 Uhr, Sky) bei Union Berlin gastiert, stehen beide Mannschaften erheblich unter Erfolgsdruck. Schalke ist seit elf Spielen sieglos, Union seit sechs. Von Frank Leszinski

Viele Fans haben sich zusammen mit ihren Klubs etwas einfallen lassen, um Geisterspiele atmosphärischer zu gestalten. Beim BVB ist das anders - aus einem ganz bestimmten Grund. Von Tobias Jöhren

In allen Mannschaftsteilen offenbarte Schalke 04 in der Rückrunde erhebliche Schwächen. Besonders groß ist die Not aktuell im Mittelfeld. Von Frank Leszinski

Die Spieler von Borussia Dortmund schließen sich mit einem symbolischen Kniefall den Protesten zum Tod des Afroamerikaners George Floyd an - und finden klare Worte. Von Florian Groeger

Auf der Vereinshomepage hat sich der FC Schalke 04 für „unpersönliche und wenig emphatische Formulierungen“ bei seinen Dauerkarten-Inhabern entschuldigt. Von Frank Leszinski

Vor dem Heimspiel gegen Hertha BSC wird beim BVB kontrovers über den Friseurbesuch einiger Profis diskutiert. Jadon Sancho und Co. wurden daher am Donnerstag zum Rapport geladen. Von Florian Groeger

Beim Verkaufsstart der Schutzmasken im BVB-Design wurde der Online-Shop lahmgelegt. Ein Teil des Erlöses geht an soziale Projekte - die ersten Gelder sind geflossen. Von Dirk Krampe

BVB-Torjäger Erling Haaland hatte die mutmaßliche Beleidigung gar nicht verstanden. Schalkes Verteidiger Jean-Clair Todibo erinnert sich nicht. Und der Beweis geht in einem Rauschen unter. Von Jürgen Koers