Frau findet schlafenden Fremden in ihrem Auto

19.06.2020, 17:11 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eine Frau hat am Freitagmorgen in ihrem geparkten Auto einen unter einer Malerplane schlafenden jungen Mann entdeckt. Die 24 Jahre alte Frau habe sofort die Polizei gerufen, berichteten die Beamten. Wie der 25-Jährige in das Auto kam, das nach Angaben der Frau verschlossen war, blieb zunächst unklar. Zudem sei es noch sein Geheimnis, ob der Mann „etwas stehlen wollte oder dringend eine Schlafstätte brauchte“, so die Beamten. Die Polizisten nahmen die Personalien des 25-Jährigen auf und schrieben eine Anzeige.

Weitere Meldungen