Feuerwehr in Kamen

Feuerwehr in Kamen

Die Feuerwehr hat am Samstag eine Wohnung aufgebrochen, in der ein Rauchmelder auslöste. Nachbarn hatten die 112 gewählt. Obwohl es gar nicht brannte, haben sie genau richtig gehandelt. Von Johannes Brüne

Gas ist tückisch, weil man es nicht sieht – aber gefährlich. Die Feuerwehr Kamen rückte am Dienstag zu einem Einsatz in der Blumenstraße aus. Dort haben Bewohner Gasgeruch bemerkt. Von Claudia Pott

Dem bei einem Arbeitsunfall auf dem Remondis-Gelände an der Brunnenstraße in Lünen am Samstag lebensgefährlich verletzten Mitarbeiter einer Fremdfirma musste ein Bein amputiert werden. Von Torsten Storks

Bei einem Wohnungsbrand hat die Feuerwehr Kamen am Dienstagabend eine Frau und ihren Hund aus einem Mehrfamilienhaus an der Danziger Straße gerettet. Ein Rauchmelder verhinderte Schlimmeres. Von Kevin Kohues

Hellweger Anzeiger Wohnungsbrand schnell gelöscht

Feuer im Wohnzimmer

Ein Kaminbrand hat am Donnerstagnachmittag in Heeren-Werve zwei Löschzüge beschäftigt. Für die Dauer des Einsatzes wurde die Westfälische Straße komplett gesperrt.

Es rauchte offenbar kräftig in einem Mehrfamilienhaus in der Nordstadt von Kamen: Vermutlich durch ein Missgeschick ist in einer Wohnung am Werdelsgraben ein Feuer ausgebrochen. Von Carsten Fischer