Anzeige

Fahrradbörse bei Megabike in Unna-Massen

Schnäppchen für die neue Fahrradsaison sichern!

Angucken, ausprobieren, kaufen oder leasen heißt es wieder bei der beliebten einzigartigen Gebrauchtradbörse am kommenden Samstag 14. März, von 9.30 Uhr bis 14 Uhr bei Megabike in Unna-Massen.

Megabike
06.03.2020, 23:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

So können Sie perfekt in die Fahrradsaison 2020 starten – entweder mit einem neuen Bike, oder Sie lassen Ihr jetziges Fahrrad von den Fahrradprofis von Megabike durchchecken.

Bei der Fahrradbörse haben Privatleute die Möglichkeit, ihre Fahrräder morgens im Geschäft abzugeben, einen Wunschpreis zu nennen und um 14 Uhr entweder den Erlös oder das Rad wieder abholen. Der Service ist kostenlos. Die Mitarbeiter von Megabike verlangen keine Verkaufsprovisionen. Die Aktion lohnt sich für Schnäppchenjäger. Denn oft sind gut erhaltene Exemplare mit dabei.

Das Megabike-Team freut sich auf die bevorstehende Fahrradbörse am 14. März. privat

Das Megabike-Team freut sich auf die bevorstehende Fahrradbörse am 14. März. privat © Privat

Auch Kunden, die sich ein neues Fahrrad zulegen wollen, kommen am 14. März auf ihre Kosten. Durch die Lagerräumung bei Megabike gibt es erstklassige Fahrräder zu unglaublichen Preisen. Die Auswahl ist groß und geht von hochwertigen, sportlichen Mountainbikes bis zu modernen Elektro-Rädern zu absoluten Schnäppchenpreisen. Probefahrten sind jederzeit möglich. Gerade Radler, die mit dem Gedanken spielen, sich ein elektrisches Fahrrad zuzulegen, sollten also jetzt zuschnappen!

Megabike räumt das Lager leer und schafft Platz für die neuen Modelle 2020.

Megabike glänzt aber nicht nur mit günstigen Preisen und einer riesigen Auswahl, sondern auch mit einer professionellen Beratung.

Wenn also bald wieder die Sonne herauskommt und die steigenden Temperaturen für Lust auf Natur und Sport sorgen, dann sind Radbegeisterte bei Megabike am Massener Hellweg 23 in Unna-Massen bestens aufgehoben.

Megabike