Durch Bayern-Sieg: Dortmunder CL-Teilnahme perfekt

13.06.2020, 20:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lucien Favre nimmt auf seiner Bank Platz. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild

Lucien Favre nimmt auf seiner Bank Platz. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild

Borussia Dortmund hat sich vorzeitig für die Champions League qualifiziert. Durch das 1:0 (0:0) des BVB am Samstagnachmittag bei Fortuna Düsseldorf und die spätere Niederlage von Borussia Mönchengladbach beim FC Bayern München (1:2) ist dem Tabellenzweiten die erneute Teilnahme an der europäischen Königsklasse nicht mehr zu nehmen. Bei drei noch ausstehenden Spieltagen der Fußball-Bundesliga beträgt der Vorsprung des BVB auf Rang fünf nach dem 31. Spieltag in jedem Fall zehn Punkte.

Weitere Meldungen