Düsseldorfer EG bereit für möglichen DEL-Saisonstart

Die Düsseldorfer EG wäre für einen möglichen Saisonstart der Deutschen Eishockey Liga bereit. „Dass die DEG ihren Anhängern heute so eine frohe Kunde mitteilen kann, ist vor allem ein Verdienst der aktuellen Mannschaft. Nahezu alle Spieler haben einem enormen Gehaltsverzicht für die kommende Spielzeit zugestimmt“, hieß es in einer Mitteilung des achtmaligen deutschen Meisters am Freitag. Ein weiterer Baustein der DEG-Planungen sei die „überaus erfreuliche Bereitschaft der Sponsoren und Geschäftspartner, den Club zu unterstützen“.

13.11.2020, 14:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mehrere Eishockeyspieler kämpfen um den Puck. Foto: Bernd Thissen/dpa/Symbolbild

Mehrere Eishockeyspieler kämpfen um den Puck. Foto: Bernd Thissen/dpa/Symbolbild

Die Entscheidung über einen Saisonstart soll am 19. November fallen. Als Starttermin steht der 18. Dezember im Raum.

Weitere Meldungen