Drittliga-Stürmer Thiele geht von Kaiserslautern nach Köln

24.08.2020, 21:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild

Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild

Stürmer Timmy Thiele wechselt vom Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern zu dessen Ligakonkurrenten FC Viktoria Köln. Das gaben die beiden Clubs am Montagabend bekannt. Der 29-Jährige bestritt für die Pfälzer in den vergangenen zwei Jahren insgesamt 70 Liga-Spiele und erzielte dabei 17 Tore. Zu den Vertragsmodalitäten machte sein neuer Verein keine Angaben.

Weitere Meldungen