Dortmunder Volksbank

Dortmunder Volksbank

Sparkasse und Volksbank beobachten, dass mehr Dortmunder sich mit Bargeld versorgen. Notwendig ist das laut Sparkasse und Volksbank aber nicht. Von Marie Ahlers

Wegen des Coronavirus macht die Dortmunder Volksbank ab Mittwoch sämtliche Filialen dicht – nur eine Stelle bleibt geöffnet. Auf Geld müssen Kunden dennoch nicht verzichten.

Zwei bisher unbekannte Täter haben am frühen Donnerstagmorgen versucht, einen Geldautomaten am Mengeder Markt zu sprengen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die Fusion der Dortmunder Volksbank mit der aus Waltrop ist beschlossene Sache. Ein großes zusammenhängendes Gebiet wird gebildet. Der Vorstandschef spricht schon von weiteren Verschmelzungen. Von Kevin Kindel

Die angedachte Fusion der Volksbank Waltrop mit der Dortmunder Volksbank nimmt konkrete Formen an. Nach den bisherigen Verhandlungen gibt es zwei gute Nachrichten. Von Britta Linnhoff

Die Dortmunder Volksbank, eine der größten Volksbanken, könnte weiter wachsen. Es gibt Gespräche über eine Fusion mit der Volksbank Waltrop. Der Dortmunder Chef Martin Eul gibt eine Garantie. Von Michael Schnitzler, Peter Fiedler

Die Dortmunder Volksbank wächst: Erstmals in ihrer 120-jährigen Geschichte lag die Bilanzsumme der Bank 2018 über 7 Milliarden Euro. In einem Feld wird ihre Größe aber zu einem Problem. Von Thomas Thiel

Die Dortmunder Volksbank rät ihren Kunden, sich Anfang November mit genug Bargeld einzudecken. Vom 2. bis 4. November werden sie weder Geld abheben noch andere Geldgeschäfte tätigen können. Von Gaby Kolle