Defekter Receiver Ursache für Brand in Flüchtlingsunterkunft

25.03.2020, 16:41 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Brand in einer Flüchtlingsunterkunft im oberbergischen Morsbach, bei dem am Sonntag ein 46-Jähriger starb, ist laut Ermittlern auf einen defekten Satellitenreceiver zurückzuführen. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, handelte es sich bei dem Mann um den Bewohner des Zimmers. Der Receiver sei am Sonntagvormittag in Brand geraten, der Mann habe aufgrund der Rauchentwicklung das Bewusstsein verloren. Mitbewohner hatten die Feuerwehr gerufen, nachdem sie den starken Rauch bemerkten. Der 46-Jährige wurde von den Einsatzkräften tot geborgen.

Weitere Meldungen