Dach von alter Lagerhalle eingestürzt: Ein Schwerverletzter

13.06.2020, 19:31 Uhr / Lesedauer: 1 min

Beim Teileinsturz einer alten Lagerhalle ist am Samstag in Münster ein Mensch schwer verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr hatten sich von der Dachkonstruktion plötzlich auf etwa 20 Metern Länge Holzteile gelöst und einen Mann unter sich begraben. Passanten zogen ihn heraus. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Die Halle steht im Bereich des Hafens, einem Szeneviertel in Münster. Es handele sich um ein marodes Gebäude, das in nächster Zeit abgerissen werden sollte, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Weitere Meldungen