Coronavirus - Aktuelle Nachrichten, Liveblogs und das Corona-Update im Podcast | Hellweger Anzeiger

Wir halten zusammen
Wir halten zusammen
Die Corona-Krise
Coronavirus im Liveblog: Künstler eröffnen erste Ausstellung zum Thema Covid-19
Kostenloser Liveblog zum Coronavirus

Coronavirus im Liveblog: Künstler eröffnen erste Ausstellung zum Thema Covid-19

Die Ansteckungsrate ist in Deutschland wieder über den kritischen Wert von 1 angestiegen. Am Pfingstwochenende treten weitere Lockerungen der Corona-Regeln in Kraft. Der Überblick für den Kreis Unna.

Nachrichten
Hellweger Anzeiger Kaufprämie für Autos

Angst vor der Abwrackprämie: „Todesurteil für viele Autohändler“

Die Corona-Krise hat den Alltag vieler Menschen sehr verändert. Trotzdem sind nur wenige Menschen Deutschland über die Einschränkungen frustriert, wie eine aktuelle Studie zeigt.

Die Corona-Krise produziert viele Verlierer, aber es gibt auch Profiteure.Produzenten krisenwichtiger Güter gehören genauso dazu wie findige Geschäftsleute oder Börsenspekulanten.

Wichtig zu wissen
Wie gefährlich ist das Coronavirus? – 27 Fragen und Antworten
Hellweger Anzeiger Coronavirus in NRW

Wie gefährlich ist das Coronavirus? – 27 Fragen und Antworten Von Ulrich Breulmann

Unna

In einem Gottesdienst war Karsten Schneider als neuer Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Unna noch nicht tätig. Erleben Sie die Premiere an Pfingstsonntag online bei uns.

Ein Besuch der neuen Ausstellung „Neon Delight“ ist ab dem 6. Juni möglich. Die Besichtigungen finden in flexiblen Zeitfenstern statt, Gruppenführungen bleiben zunächst ausgesetzt. Von Vivien Nogaj

Kamen
Fahrrad-Händler erleben Corona-Boom - und steuern auf einen Lieferstau zu
Hellweger Anzeiger Wirtschaft

Fahrrad-Händler erleben Corona-Boom - und steuern auf einen Lieferstau zu Von Carlo Czichowski

Bergkamen
Junge Flötistin dreht Wettbewerbs-Video im heimischen Wohnzimmer
Hellweger Anzeiger Mit Video

Junge Flötistin dreht Wettbewerbs-Video im heimischen Wohnzimmer Von Johannes Brüne

Fröndenberg
Der Fahrrad-Boom in der Corona-Krise beschert Martin Wittwer einen guten Saisonstart
Hellweger Anzeiger Handel in Corona-Zeiten

Der Fahrrad-Boom in der Corona-Krise beschert Martin Wittwer einen guten Saisonstart Von Dagmar Hornung

Holzwickede
Fröndenberg als erste Stadt im Kreis Unna ohne Corona-Fälle
Hellweger Anzeiger Gesundheitsamt

Fröndenberg als erste Stadt im Kreis Unna ohne Corona-Fälle Von Carsten Fischer

Dortmund
Ambulante Pflege in Corona-Zeiten – ohne Körperkontakt geht es nicht
Hellweger Anzeiger Coronavirus

Ambulante Pflege in Corona-Zeiten – ohne Körperkontakt geht es nicht Von Marius Paul

Mit einem stummen Konzert in der Innenstadt wollen Musiker und Veranstalter für ein bedingungsloses Grundeinkommen für Künstler protestieren.

Vermissen Sie Ihren Gottesdienst? Pfarrerin Kerstin Schiffner und Pastor Michael Ortwald haben in der Urbanus Kirche für den Pfingstsonntag (31.5.) einen ökumenischen Video-Gottesdienst aufgezeichnet.

Nur an zwei der vergangenen sieben Tage sind neue Coronavirus-Infektionen gemeldet worden. Am Freitag gab es erneut keine neuen Fälle. Trotzdem steigt die Zahl der Klinik-Patienten leicht. Von Kevin Kindel

Weitere Nachrichten

Langes Wochenende und Anlass, den ersten Kurzurlaub seit Beginn der Corona-Krise zu machen: Das ist für viele Pfingsten. Das Fest bedeutet aber mehr, wie Pfarrerin Caiza Andresen erklärt. Von Sylvia vom Hofe

Reisen sind aufgrund der Corona-Pandemie noch nicht zu empfehlen. Auch an Pfingsten nicht. Vielleicht besser eine Radtour vor der Haustür in Lünen? Unser Live-Blog. Von Torsten Storks, Beate Rottgardt, Magdalene Quiring-Lategahn, Daniel Claeßen, Marc Fröhling, Matthias Stachelhaus

Die Neu-Infizierungen im Kreis Unna und auch im Kreis Coesfeld halten sich aktuell stabil. Wir tickern hier live mit allen Nachrichten zum Coronavirus aus Selm, Olfen und Nordkirchen. Von Sylvia vom Hofe, Arndt Brede, Thomas Aschwer, Sebastian Reith, Marie Rademacher, Karim Laouari, Sabine Geschwinder, Marcel Schürmann, Jessica Hauck

Die Lüner Parkscheinautomaten bleiben bis auf Weiteres wegen Corona abgeklebt. Wie lange noch, darüber soll die Politik Ende Juni entscheiden. Bis dahin gilt die Parkscheiben-Pflicht. Von Torsten Storks

Pölen, kicken oder bolzen: Das geht ab Samstag in Selm wieder. Mit den nächsten Lockerungen öffnen auch die Bolzplätze der Stadt nach der Corona-Pause wieder. Von Marie Rademacher

Mehrere Tage lang war es ruhig in Lünen, der Kreis vermeldete keine neuen Corona-Infektionen. Am Freitag (29.5.) gibt es wieder eine bestätigte Infektion in Lünen. Von Torsten Storks, Marc Fröhling

Sommer, Sonne und neue Lockerungen: Das Pfingstwochenende wird wahrscheinlich viele Selmer nach draußen. Setzt die Stadt ihre Corona-Kontrollen überhaupt fort? Von Marie Rademacher

Wegen der Corona-Pandemie war es zwischenzeitlich nicht möglich, seine Angehörigen im Marien-Hospital zu besuchen. Das geht jetzt bald wieder. Natürlich mit Auflagen.

Der Spielbetrieb in der Bundesliga läuft wieder – vor leeren Kulissen. Kenner der heimischen Fußballszene sagen, wie ihnen die Geisterspiele gefallen. Wir wollen auch Ihre Meinung wissen. Von Ulrich Eckei, Michael Friehs

Dortmunds jüngste Waffe gegen das Coronavirus heißt „Gesa“. Die App soll von Corona-Infizierten in der Quarantäne genutzt werden - und das Gesundheitsamt der Stadt entscheidend entlasten. Von Gregor Beushausen

Im RN-Podcast sprechen die Redakteure Karim Laouari, Sabine Geschwinder und Marie Rademacher über die stückweise Rückkehr zur Nomalität: für Tattoo-Fans, Kita-Kinder und Redakteure. Von Sabine Geschwinder, Karim Laouari, Marie Rademacher

Die Zahl der bestätigten Corona-Infizierten in Dortmund ist am Pfingstsonntag wieder leicht angestiegen. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Obwohl am Donnerstag nur ein genesener Patient gemeldet wurde, sinkt die Zahl der aktiven Corona-Fälle in Dortmund weiter. Auch in den Krankenhäusern ist die Entwicklung weiterhin positiv. Von Kevin Kindel

Der Kreis Unna hat auch am Donnerstag wieder die aktuellen Corona-Zahlen mitgeteilt. Und die sehen tendenziell sowohl kreisweit als auch in Lünen nicht schlecht aus. Von Torsten Storks

In den Kindertageseinrichtungen wird es ab 8. Juni einen eingeschränkten Regelbetrieb geben. Welche Auswirkungen hat das auf die Gebühren der Eltern der Kita-Kinder in Selm? Von Arndt Brede

Gute Nachricht für alle Sportvereine: Die Stadt Lünen hat bekannt gegeben, dass Vereine die Lüner Sporthallen wieder nutzen können. Für viele Hallensportler endet so die Corona-Zwangspause. Von Stephanie Tatenhorst