Christi Himmelfahrt: Überblick über Öffnungszeiten der Bäcker in Selm

Bäckereien

Am Donnerstag, 21. Mai, ist wieder Feiertag. An Christi Himmelfahrt stellen sich viele sicher die Frage, ob und, wenn ja, wo und wann es an diesem Tag Brötchen zu kaufen gibt.

Selm

, 20.05.2020, 18:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
An Christi Himmelfahrt müssen die Selmer, Borker und Cappenberger nicht ohne Brötchen auskommen.

An Christi Himmelfahrt müssen die Selmer, Borker und Cappenberger nicht ohne Brötchen auskommen. © Woesmann (A)

In Selm, Bork und Cappenberg gibt es insgesamt 15 Bäckereien. Die überwiegende Mehrheit dieser Geschäfte bietet an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 21. Mai, zumindest zeitweise Öffnungszeiten an. Und zwar in allen drei Ortsteilen.

Meistens liegen diese Öffnungszeiten im Vormittag. Aber sie ziehen sich durchaus auch schon mal bis in den Nachmittag.

Hier ist unser Überblick über die Öffnungszeiten der Bäckereien in Selm zu Christi Himmelfahrt 2020:

  • Cappenberger Backstubencafé: 8 bis 11 Uhr.
  • Bäckerei Artmann, Im Ort: 7 bis 11 Uhr.
  • Bäckerei Artmann, Ludgeristraße: geschlossen.
  • Bäckerei Artmann, Kreisstraße: geschlossen.
  • Bäckerei Büsch im Edeka Geldmann: 8 bis 12 Uhr.
  • Bäckerei Kanne im Edeka Humpert: geschlossen.
  • Kaffeehaus, Teichstraße: 7 bis 18 Uhr.
  • Bäckerei Geiping im Hellweg-Baumarkt: geschlossen.
  • Bäckerei Braune, Ludgeristraße: 7.30 bis 11 Uhr.
  • Bäckerei Braune, Waltroper Straße: 8 bis 12 Uhr.
  • Bäckerei Braune, Kreisstraße: 7.30 bis 12 Uhr.
  • Bäckerei Sondermann, Botzlar-/Kreisstraße: 7 bis 17 Uhr.
  • Bäckerei Hosselmann, Ferdinand-Spahn-Weg: 8 bis 12 Uhr.
  • Bäckerei Hosselmann im Rewe, Ludgeristraße: 8 bis 11 Uhr.
  • Bäckerei Langhammer, Hauptstraße: 7.30 bis 10.30 Uhr.

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Lesen Sie jetzt