Centro Oberhausen verändert die Öffnungszeiten im Dezember

Einzelhandel

In den Wochen vor Weihnachten gelten im Centro Oberhausen neue, verlängerte Öffnungszeiten. Auch mehrere verkaufsoffene Sonntage sind im Dezember geplant.

Oberhausen

15.11.2020, 10:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Centro Oberhausen plant für Dezember neue Öffnungszeiten.

Das Centro Oberhausen kündigt für Dezember neue Öffnungszeiten. © picture alliance/dpa

Im Centro Oberhausen können sich Kunden auf neue Öffnungszeiten einstellen. Bislang waren die Geschäfte im Einkaufszentrum von 10 bis 20 Uhr geöffnet - zum Weihnachtsgeschäft sollen sie nun zwei Stunden länger offen haben. Bis 22 Uhr können Kunden dann ihre Einkäufe erledigen, wie die WAZ berichtet.

Demnach gelten die neuen Öffnungszeiten bereits ab Donnerstag, 3. Dezember. Allerdings erstmal nur für die Wochentage Donnerstag bis Samstag. Erst ab dem 14. Dezember gelten die verlängerten Öffnungszeiten dann an jedem Werktag. Diese Regeln sollen vorerst bis zum 4. Januar 2021 gelten.

Hinzu kommen vier verkaufsoffene Sonntage bis Weihnachten sowie einer im Januar - jeweils von 13 bis 18 Uhr. Der erste verkaufsoffene Sonntag ist für den 29. November anvisiert. Danach sollen der 6. Dezember, 13. Dezember und 20. Dezember folgen. Am 27. Dezember bleiben die Läden geschlossen, am 3. Januar hingegen soll dann der letzte verkaufsoffene Sonntag stattfinden. Damit nutzt das Centro den Erlass vom Land NRW, demnach fünf verkaufsoffene Sonntage in Folge möglich sind.

rej

Lesen Sie jetzt