CDU-Politiker fordert Impfung vor Großveranstaltungen

23.11.2020, 20:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Peter Liese (CDU). Foto: Henning Kaiser/dpa/Archivbild

Peter Liese (CDU). Foto: Henning Kaiser/dpa/Archivbild

Der CDU-Gesundheitspolitiker und Europaabgeordnete Peter Liese hat sich für eine Corona-Schutzimpfung als Voraussetzung für Besuche von Großveranstaltungen ausgesprochen. Die Veranstalter sollten nur Besucher mit Impfausweis einlassen, sobald im kommenden Jahr jeder die Möglichkeit habe, sich impfen zu lassen, sagte Liese laut „Westfalenpost“. Liese sprach sich zudem aktuell für weitere Maßnahmen aus, um die Zahl der Neuinfektionen zu senken. So sollten Schüler über 14 Jahre in geteilten Klassen unterrichtet werden.

Weitere Meldungen