BVB schlägt Leverkusen im Topspiel 4:0

14.09.2019, 17:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Borussia Dortmund hat das erste Top-Spiel des Bundesliga-Samstags für sich entschieden. Der BVB gewann 4:0 gegen Bayer Leverkusen. Borussia Mönchengladbach setzte sich am 4. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Rhein-Derby beim 1. FC Köln mit 1:0 durch. Vor dem Abend-Spiel zwischen RB Leipzig und Rekordmeister FC Bayern München kam der FC Augsburg beim 2:1 gegen Eintracht Frankfurt zu seinem ersten Saisonsieg. Hertha BSC ist nach dem 1:2 in Mainz Tabellenletzter. Stadtrivale Union Berlin musste sich Werder Bremen mit 1:2 geschlagen geben.

Weitere Meldungen
Meistgelesen