Bildung in Selm

Bildung in Selm

Slacklines fördern Geschick, Motorik, Konzentration und Körperbeherrschung im Offenen Ganztag der Ludgerischule Selm. Möglich gemacht hat den Kauf das Lensing Media Hilfswerk. Von Thomas Aschwer

Gerade sind die Herbstferien vorbei, da heißt es für die Schulen schon Abstriche machen. Die Stadt Selm hat gerade mitgeteilt, dass einige Sporthallen geschlossen bleiben - wegen der Belüftung. Von Sabine Geschwinder, Matthias Stachelhaus

In der ersten Herbstferienwoche können Schüler der fünften bis zehnten Klasse mit Migrationshintergrund in Selm an einem sportlichen Sprachferienprogramm teilnehmen.

Der Fortbildungsbetrieb Kultur und Sport (Fokus) Selm bietet ab Mittwoch, 1. Juli, wieder ein breites Angebot an Kursen an. Ein Aspekt ist dabei sehr wichtig. Von Arndt Brede

Die Selma-Lagerlöf-Sekundarschule und die BIB arbeiten künftig enger zusammen. Die Gewinner der gerade unterschriebenen Kooperation sollen die Schüler sein. Von Thomas Aschwer

Kein Schulabschluss? Keine berufliche Perspektive deswegen? Kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Abschlüsse kann man nachholen. Von Arndt Brede

„Hurra, wir sind wieder da“, teilt der Verein „Ganz Selm“ mit. Seit Montag (15.6.) läuft in den Schulen wieder die OGS- und Übermittag-Betreuung. Die läuft derzeit aber anders als gewohnt. Von Marcel Schürmann

„Familienbildung ist nachhaltig!“ Unter diesem Motto steht das neue Programmheft der Familienbildungsstätte Selm (FBS). Was drauf steht, ist auch drin. Von Arndt Brede

Auch in diesem Jahr unterstützt das Lensing Media Hilfswerk mit der Aktion „Bildungsscheck 2020“ lokale Bildungsprojekte mit bis zu 5000 Euro. Man sollte sich nun aber schnell bewerben. Von Beate Rottgardt

Der Donnerstag, 23. April, ist für Schüler der weiterführenden Schulen, die vor Abschlüssen stehen, wichtig. An diesem Tag ist wieder so etwas wie Schulalltag für sie. Unter strengen Auflagen. Von Arndt Brede

Auch in diesem Jahr unterstützt das Lensing Media Hilfswerk im Rahmen der Aktion „Bildungsscheck 2020“ wieder Projekte in Selm, Olfen und Nordkirchen. Am 20. April kann man sich bewerben. Von Beate Rottgardt

In Zeiten von Corona trotzdem Bücher ausleihen? Das geht, zumindest bei E-Books. Die städtische Bibliothek bietet ein kostenloses, dreimonatiges Schnupper-Abo für ihre „Onleihe“.

Das Anmeldeverfahren an den beiden weiterführenden Schulen in Selm hat ein deutliches Ergebnis: Die Situation ist stabil. Von Arndt Brede

Die Synagoge Bork ist Schauplatz der Holocaust-Ausstellung „Einige waren Nachbarn“. Sie regt zum Nachdenken an. Das dürfte auch bei einer weiteren Veranstaltung dort gelingen. Nur anders. Von Arndt Brede