Biggesee: Feuerwehr sucht mit Großaufgebot nach Senioren

07.08.2020, 15:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild

Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild

Die Feuerwehr Attendorn hat am Biggesee eine großangelegte Suchaktion nach zwei Senioren eingeleitet. Die Feuerwehr sei alarmiert worden, weil die Rentner beim Schwimmen in dem Stausee plötzlich verschwunden seien, sagte ein Feuerwehrsprecher. Polizei und Feuerwehr suchten daraufhin die Umgebung der Waldenburger Bucht nach den Vermissten ab. Auch Taucher und ein Hubschrauber wurden eingesetzt. Es sei aber auch nicht auszuschließen, dass die Senioren einfach unbemerkt an Land oder auf ein Boot geklettert seien und sich bester Gesundheit erfreuten, sagte der Feuerwehrsprecher. Zwei ebenfalls am Freitag am Biggesee vermisste Kinder tauchten nach kurzer Zeit unversehrt wieder auf.

Weitere Meldungen