Betrunkener schlägt Polizisten und attackiert sie mit Roller

17.11.2020, 18:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild

Ein betrunkener Mann hat zwei Polizisten bei einem Einsatz in Köln dienstunfähig geschlagen. Zunächst habe er die Beamten mit Fäusten und Fußtritten malträtiert. Später soll er auch einen Tretroller in ihre Richtung geschwungen haben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nachdem auch Pfefferspray den aggressiven Mann nicht habe aufhalten können, hätten die Polizisten ihre Waffen gezogen. Mit eingetroffener Unterstützung nahmen sie den Mann am Sonntagabend schließlich fest. Ein Anwohner hatte die Polizei gerufen, weil der 47-Jährige eine derzeit unbekannte Frau geschlagen haben soll.

Weitere Meldungen
Meistgelesen