Autos prallen nahe Korschenbroich zusammen: Frau stirbt

18.09.2020, 22:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Eine 82-jährige Autofahrerin ist im Rhein-Kreis Neuss gestorben. Sie geriet am Freitag auf der Landstraße 382 nahe Korschenbroich auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei mitteilte. Das hatten Zeugen den Beamten mitgeteilt. Ein medizinischer Notfall werde nicht ausgeschlossen. Auf der Gegenfahrbahn prallte ihr Wagen erst mit einem Auto zusammen, ein weiteres fuhr dann laut Polizei in die Unfallstelle. Die Seniorin erlag trotz Reanimationsmaßnahmen ihren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Weitere Meldungen