Autofahrer stößt frontal mit Laster zusammen und stirbt

22.07.2020, 18:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein 81 Jahre alter Autofahrer ist auf einer Bundesstraße im Rhein-Erft-Kreis frontal mit einem Lastwagen zusammengestoßen und gestorben. Der Fahrer war am Mittwochmittag aus zunächst ungeklärter Ursache bei Kerpen in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei mitteilte. Er starb noch an der Unfallstelle. Es sei nicht auszuschließen, dass ein medizinischer Notfall zu der Kollision geführt habe, hieß es. Der 50 Jahre alte Lastwagenfahrer blieb demnach unverletzt.

Weitere Meldungen