Auto stößt mit Traktor zusammen: Zwei Verletzte

10.04.2020, 09:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Traktor in Viersen (Kreis Viersen) sind der Autofahrer und sein Beifahrer leicht verletzt worden. Ein dritter Insasse blieb unverletzt, wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte. Der Unfall passierte am Donnerstagabend. Die Ursache war zunächst unklar. Die beiden Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht, die Straße während der Unfallaufnahme gesperrt.

Weitere Meldungen